Perverse Sexpraktiken ausleben Oma aus Bayern hat Bizarres vor.jpg

Immer habe ich Lust dazu und will perverse Sexpraktiken ausleben. Ganz so habe ich den Anschein, als würde man mit zunehmendem Alter einfach etwas lockerer werden. Der Geist sitzt locker und man hat einfach nur Lust dazu, und will die erotischen & bizarren Wünsche und Träume real werden lassen. Denn auch an mir, da nagt der Zahn der Zeit und ich will meine sadistische Ader so richtig ausleben. Schon lange bin ich getrennt von meinem Mann, ich lebe alleine und habe darum viel, viel Zeit mir die bizarrsten Fantasien auszumalen. Ja, und ich habe da Dinge im Kopf, die kann und möchte ich gar nicht so niederschreiben. Ich kann euch sagen, immer wenn ich in der Küche bin und das Abendbrot zubereite, da sprudelt es in meinem Kopf nur so vor erotischen und vor allem bizarren Gedanken. Einen kleinen Einblick in mein sadistisches Gedankengut, den möchte ich Euch geben.

Perverse Sexpraktiken ausleben Oma aus Bayern hat Bizarres vor.jpg

Hier Kontakt aufnehmen >>> Perverse Sexpraktiken ausleben mit Oma aus Bayern.

Perverse Sexpraktiken ausleben. Da seit ihr bei mir an der richtigen Stelle

Ja, einer meiner geilen, bizarren Gedanken, den hatte ich neulich, als ich gerade dabei war eine Knoblauchknolle in ihre Einzelteile zu zerlegen. Während ich aus der Knolle eine Zehe nach der andere brach und sie dann von der Haut befreite und in der Knoblauchpresse nach und nach presste… Da nahm ich doch wahr, dass die männlichen Hoden einer Knoblauchknolle doch sehr, sehr ähnlich sind. Und ich habe mir so gedacht, wie es denn wohl sein würde, wenn ich denn die Hoden eines Mannes schön nach und nach in die Einzelteile zerlegen könnte…. Ja, so schön und behutsam, wie ich es mit der Knoblauchknolle auch mache….
Näher ins Detail möchte ich hier nun nicht gehen, denn ich kann mir vorstellen, dass es für viele Männer hier zu bizarr und extrem wird. Aber vielleicht findet sich ja ein Mann, dem ich seine Eier pellen und filetieren kann…

Perverse Sexpraktiken ausleben –Oma aus Bayern hat Bizarres vor. Wem meine genannten Fantasien zu extrem sind, der kann auch gerne bei mir vorbeischauen und sich einfach nur von mir dominieren lassen, in die Fresse kacken, Hoden treten und Eier abbinden ohne Hoden ab, das ist natürlich auch möglich.

Gratis Nachricht schreiben

 Ich akzeptiere AGB und Datenschutz.



Vielen Dank für Deine Anmeldung, schaue bitte jetzt in Dein Emailpostfach oder Spam Ordner und klicke auf den Aktivierungslink.
Bei der übertragung ist etwas schief gelaufen.
Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.